10.2 Die newtonschen Gesetze

Link-Ebene

Innerhalb dieses Lehrplanabschnittes sollten Inhalte des Themenstrangs Mechanik aus den vorhergehenden Jahrgangsstufen wiederholt, zusammengeführt und vertieft werden. Die Schülerinnen und Schüler erkennen dabei, dass die newtonschen Gesetze (Aufgabenbeispiel "Skateboard") zusammen mit der Energieerhaltung es ermöglichen, eine Vielzahl unterschiedlicher Bewegungsabläufe exakt zu beschreiben und vorherzusagen. In Jahrgangsstufe 10 beschreiben die Schülerinnen und Schüler auch Zusammenhänge, bei denen mehrere physikalische Gesetze zu berücksichtigen sind. Dabei gewinnen sie im Umgang mit Formeln und Einheiten weiter an Sicherheit. Ziel dieses Abschnittes ist es zudem, die Grundlagen für das folgende Kapitel „Eindimensionale Bewegungen“ zu erarbeiten, einzuüben und zu vertiefen.

 

zur Übersichtsseite

Lehrplan Gymnasium: Link-Ebene