12.4 Potentialtopfmodell des Kerns

Link-Ebene

Mit dem Potentialtopfmodell des Atomkerns wird den Schülerinnen und Schülern ein visuell sehr einprägsames Modell vorgestellt, mit dessen Hilfe sie in den Folgestunden die Entstehung sowie einige der typischen Eigenschaften von Alpha-, Beta- und Gammastrahlung erklären können. Bei der Erklärung der Entstehung von Alpha-Strahlung wird zusätzlich auf den bereits aus der Atomphysik bekannten Tunneleffekt zurückgegriffen (Aufgabe Potentialtopfmodell Kern).

 

Zur Übersichtsseite12.4

Lehrplan Gymnasium: Link-Ebene