9.2 Radioaktiver Zerfall

Link-Ebene

Hinsichtlich des Zerfallsgesetzes ist es überaus ratsam, rechnerisch ausschließlich ganzzahlige Vielfache der Halbwertszeit zu betrachten und Zwischenwerte auf rein graphischem Wege zu ermitteln. Logarithmen und das Arbeiten mit rationalen Exponenten ist zu diesem Zeitpunkt im Mathematikunterricht noch nicht eingeführt, weswegen auch im Physikunterricht auf eine allgemeine Formel für beliebige Zeitpunkte verzichtet werden sollte.

 

Die Größe Aktivität und ihre Einheit(en) sind von zentraler Bedeutung für die Allgemeinbildung. Der Umgang mit dieser Größe kann pragmatisch bleiben, die Tatsache, dass sie das gleiche zeitliche Abklingverhalten zeigt wie die Anzahl der vorhandenen radioaktiven Atomkerne, kann heuristisch plausibel gemacht werden.

 

Aufgabenbeispiel zum Thema radioaktiver Zerfall und Zerfallsgesetz (Handreichung).

Aufgabenbeispiel zum Thema Aktivität.

 

Falls die Vertiefung „Radioaktivität in Medizin, Biologie und Technik“ gewählt wird, empfehlen sich beispielsweise die folgenden Aufgaben.

 

Aufgabenbeispiel 1 zur C-14-Methode (Handreichung).

Aufgabenbeispiel 2 zur C-14-Methode.

 

Zur Übersichtsseite

 

Lehrplan Gymnasium: Link-Ebene