Sprechen

Link-Ebene

In den Jahrgangstufen 5 und 6 knüpft der Lernbereich Sprechen unmittelbar an die in der Grundschule erworbenen Fertigkeiten an. Der Schwerpunkt liegt in der Vermittlung von Gesprächsregeln und von grundlegenden Techniken des Informierens und der einfachen Präsentation von Arbeitsergebnissen. Bei der Umsetzung des Lehrplans empfiehlt sich sowohl beim Informieren als auch beim Erzählen eine enge Verknüpfung mit dem Lernbereich Schreiben. So lassen sich die Techniken des Informierens mit dem Berichten und Beschreiben verbinden, auch im Sinn einer thematischen Behandlung. Ein wichtiges Anliegen beim Sprechen ist die Diagnose und Förderung von mündlichen Schülerleistungen, auch im Hinblick auf die Beratungstätigkeit des Deutschlehrers und die Planung und Gestaltung von Intensivierungsstunden.

Der Lehrplan lässt – wie beim Schreiben – eine jahrgangsübergreifende Schwerpunktbildung zu, die das mündliche Erzählen z. B. der Jahrgangsstufe 5, das mündliche Informieren (in Verbindung mit dem Schreiben) schwerpunktmäßig der Jahrgangsstufe 6 zuschreibt.

 

Gesamtübersicht aller Links für das Fach Deutsch

 

Lehrplan Gymnasium: Link-Ebene