sich mit Lektüren beschäftigen

Link-Ebene

Zu den Dingen, die nicht wenigen Schülerinnen und Schülern die Freude am Deutschunterricht verderben, zählen extensive Lektürebesprechungen, in denen der Vollständigkeitsanspruch von Schulinterpretationen eingelöst werden soll. In Zusammenhang mit der Lektüre des Kinder- und Jugendbuches hat die Deutschdidaktik eine Vielzahl von kreativen und produktiven Methoden entwickelt, die allesamt darauf ausgerichtet sind, die Lesefreude und -aktivität der jugendlichen Leser zu fördern. Darauf kommt es im Deutschunterricht der Unterstufe wesentlich an. Der Lehrplan legt eine Integration der Lektüre in das gestalterische Schreiben und das Spielen von Rollen nahe und eröffnet weitere Möglichkeiten des integrativen Arbeitens. Isolierte Lektüreeinheiten, in denen die Texte im Unterricht zeitlich verzögert gelesen werden, sind weniger zu empfehlen, da sie viel Unterrichtszeit in Anspruch nehmen.

 

Gesamtübersicht aller Links für das Fach Deutsch

 

Lehrplan Gymnasium: Link-Ebene