Sachtexte

Link-Ebene

Nicht nur aufgrund der Ergebnisse der PISA-Studien ist die Beschäftigung mit Sachtexten ein wichtiges Anliegen des Lehrplans. Die Auseinandersetzung mit Sachbuch und Sachtexten kann vielfältig in den Lernbereich mündliches und schriftliches Informieren integriert werden. So können Jugendsachbücher stärker als bisher in Themenlisten aufgenommen werden, die z. B. kleinen Präsentationen zu Grunde liegen. Als reizvoll erweist sich die Recherche von Sachtexten im Rahmen eines kleineren Vorhabens oder Projekts, auch unter Nutzung von Internetportalen, die sich speziell an Kinder und Jugendliche wenden, z. B. den digitalen Kinderseiten des öffentlich-rechtlichen Fernsehens oder diverser Einrichtungen der politischen Bildung. Darüber hinaus eröffnet das als Ganzschrift gelesene Jugendsachbuch unterrichtliche Möglichkeiten, die erfahrungsgemäß noch wenig genutzt werden. In der Fachliteratur werden in letzter Zeit vermehrt Buchempfehlungen ausgesprochen und Handreichungen zu diesem Thema angeboten. Hilfreich ist ebenfalls der Erfahrungsaustausch innerhalb von Fachschaften und im Rahmen der Lehrerfortbildung. Unter www.leseforum.bayern.de findet man unter anderem Lektürevorschläge, eine Datenbank mit Rezensionen, Projektvorschläge und aktuelle Informationen zur Leseförderung.

Weiterführende didaktische Literatur, z. B.:

- Fix, Martin / Jost, Roland (Hg.), Sachtexte im Deutschunterricht. Für Karlheinz Fingerhut zum 65. Geburtstag, Baltmannsweiler 2005 (= Diskussionsforum Deutsch Bd.19)

- Praxis Deutsch 189 (2005): „Sachbücher und Sachtexte lesen“

 

Gesamtübersicht aller Links für das Fach Deutsch

Lehrplan Gymnasium: Link-Ebene