Suchen

 
Home
 
Hinweise
 
Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfä...
 
Weitere Lehrpläne
 
Abendgymnasien
 
Kollegs
 
Katholische Religionslehre
 
Evangelische Religionslehre
 
Ethik
 
Deutsch
 
Latein (Altsprachliches Kolle...
 
Latein (Neusprachliches Kolle...
 
Griechisch
 
Englisch
 
Französisch
 
Russisch
 
Spanisch
 
Mathematik
 
Physik
 
Chemie
 
Biologie
 
Geschichte
 
Geographie
 
Sozialkunde
 
Wirtschaft und Recht
 
Differenzierter Sportunterricht...
 
Archäologie 11/12 - Fachprofil
 
Archäologie 11/12 - Fachlehrpl...
 
Biologisch-chemisches Praktikum
 
Mu-Addita 11/12 Literaturlisten
 
Mu-Instrumentalensemble 11/12 -...
 
Mu-Vokalensemble 11/12 - Fachle...
 
Psychologie 11/12 - Fachprofil
 
Psychologie 11/12 Fachlehrplan
 
Theater und Film 11/12 - Fachpr...
 
Theater und Film 11/12 Fachlehr...
 

Bayerisches Wappen
Bayerisches Staatsministerium
für Unterricht und Kultus
Home » Weitere Lehrpläne » Kollegs » Geschichte
G Geschichte (2)
 
In der Eingangsphase erwerben die Schüler folgendes Grundwissen:
  • 1929 Weltwirtschaftskrise; 30.1.1933 Hitler Reichskanzler; „Machtergreifung“; Nationalsozialismus; Antisemitismus; „Drittes Reich“; 1933 „Ermächtigungsgesetz“; „Gleichschaltung“; „Nürnberger Gesetze“; 9.11.1938 Novemberpogrom; systematische Vernichtung der europäischen Juden; Holocaust bzw. Shoa; Konzentrations- und Vernichtungslager; Münchner Abkommen; 1.9.1939 Beginn des Zweiten Weltkriegs; Widerstand; 20. Juli 1944 Attentat auf Hitler
  • 8./9.5.1945 bedingungslose Kapitulation Deutschlands; Konferenz von Potsdam; Besatzungszonen; Entnazifizierung; Währungsreform; 1949 Gründung der beiden deutschen Staaten; 23.5.1949 Grundgesetz; Deutsche Frage; Blockbildung; Kalter Krieg; Westintegration; NATO; Warschauer Pakt; 17.6.1953 Aufstand gegen das DDR-Regime; 1961 Mauerbau
  • 1961/62 Kuba-Krise; Entspannungspolitik; 1972 Grundlagenvertrag; Ostverträge; „68er-Bewegung“
  • ab 1985 Reformpolitik in der UdSSR; 1989 Umbruch im Ostblock; 9.11.1989 Öffnung der innerdeutschen Grenze; 3.10.1990 „Tag der Deutschen Einheit“
  • europäische Einigung; 1992 Vertrag von Maastricht; Osterweiterung der EU
  • Erkennen manipulativer und propagandistischer Mittel in Film-, Bild- und Tonmaterial; Erfassen komplexer Texte, u. a. historische Kontroversen, fremdsprachige Quellen; differenziertes Bewerten schriftlicher Quellen und von Zeitzeugenberichten; Kennen von Kriterien und Strategien zur Bewertung von Materialien aus dem Internet; Recherchieren an außerschulischen Lernorten, u. a. in Bibliotheken und ggf. in Archiven
  • Einsicht in den Menschenverachtenden Charakter der nationalsozialistischen Ideologie; Bereitschaft zum persönlichen Engagement für unsere freiheitlich-demokratische Wertordnung
  • angemessene Wahrnehmung von Manifestationen der Geschichtskultur (z. B. Gedenkstätten; Jahrestage) in Politik und Öffentlichkeit
  • Bewusstsein für aus einem geeinten Europa resultierende Chancen vor dem Hintergrund historischer Entwicklungen
  • Festigung und Differenzierung der Methodenkompetenz durch kontinuierliche Anwendung

1. Aspekte des Scheiterns der Weimarer Republik und Grundzüge des NS-Unrechtsstaates (ca. 12 Std.)

Orientierung am gymnasialen Lehrplan für die 9. Jahrgangsstufe; Aspekte der Verfassung in enger Kooperation mit Sozialkunde

2. Zweiter Weltkrieg, deutsche Teilung und Kalter Krieg (ca. 20 Std.)

Orientierung am gymnasialen Lehrplan für die 9. Jahrgangsstufe; Aspekte der Verfassung in enger Kooperation mit Sozialkunde

3. Exemplarische Vertiefung zu einem Aspekt (ca. 4 Std.)

Orientierung am gymnasialen Lehrplan für die 9. Jahrgangsstufe

4. Weltpolitische Veränderungen und Wandlungen in Deutschland von den 1960er bis zu den 1980er Jahren (ca. 7 Std.)

Orientierung am gymnasialen Lehrplan für die 10. Jahrgangsstufe

5. Die Auflösung des Ostblocks und die deutsche Einheit (ca. 6 Std.)

Orientierung am gymnasialen Lehrplan für die 10. Jahrgangsstufe

6. Geschichte der europäischen Integration und aktuelle weltpolitische Herausforderungen (ca. 8 Std.)

Orientierung am gymnasialen Lehrplan für die 10. Jahrgangsstufe; enge Abstimmung mit Sozialkunde

7. Fächerübergreifendes Projekt mit Sozialkunde (ca. 3 Std.)

Home » Weitere Lehrpläne » Kollegs » Geschichte
© ISB 2004
Seite drucken Auswahl drucken Impressum Sitemap Benutzungshinweise Downloads
Zurück Zurück Vorwärts Vorwärts