Suchen

 
Home
 
Hinweise
 
Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfäc...
 
Vorwort
 
Vorbemerkungen
 
I Das Gymnasium in Bayern
 
II Fachprofile
 
III Jahrgangsstufen-Lehrplan
 
Jahrgangsstufe 5
 
Jahrgangsstufe 6
 
Jahrgangsstufe 7
 
Jahrgangsstufe 8
 
Jahrgangsstufe 9
 
Katholische Religionslehre
 
Evangelische Religionslehre
 
Orthodoxe Religionslehre
 
Alt-Katholische Religionsle...
 
Israelitisch Religionslehre
 
Ethik
 
Deutsch
 
Latein (Fs1, Fs2)
 
Griechisch (Fs3)
 
Englisch (Fs1)
 
Englisch (Fs2)
 
Französisch (Fs1)
 
Französisch (Fs2)
 
Französisch (Fs3)
 
Italienisch (Fs3)
 
Russisch (Fs3)
 
Spanisch (Fs3)
 
Mathematik
 
Informatik (NTG)
 
Physik
 
Chemie (NTG)
 
Chemie (SG, MuG, WSG)
 
Biologie
 
Geschichte
 
Sozialkunde (WSG)
 
Sozialpraktische Grundbildu...
 
Wirtschaft und Recht (WSG-W...
 
Wirtschaft und Recht (SG, N...
 
Wirtschaftsinformatik (WSG-...
 
Kunst
 
Musik
 
Sport
 
Jahrgangsstufe 10
 
Jahrgangsstufen 11/12
 
Weitere Lehrpläne
 

Bayerisches Wappen
Bayerisches Staatsministerium
für Unterricht und Kultus
Home » Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfächer) » III Jahrgangsstufen-Lehrplan » Jahrgangsstufe 9 » Sozialpraktische Grundbildung (WSG-S) » SpG 9.2 Kommunikation und Manipulation

SpG 9.2 Kommunikation und Manipulation

Link-Ebene

In der Unterrichtseinheit „Kommunikation und Manipulation“, die etwa 20 Stunden umfasst, erfahren Schüler und Schülerinnen die Grundlagen und unterschiedlichen Erscheinungsformen menschlicher Kommunikation. Sie erkennen, dass unser Bild der Wirklichkeit in erster Linie durch Medien geprägt ist, durchschauen Möglichkeiten und Strategien der Medien, dieses gezielt zu formen und zu beeinflussen, schlimmstenfalls auch zu manipulieren. Dabei soll hier nicht nur auf die Vermittlung von Wissen Wert gelegt werden, sondern durch eigene praktische Versuche der Schüler eine tiefere Erkenntnis und Einsicht in die Wirkung manipulativer Kommunikation erreicht werden.

An geeigneten Stellen empfiehlt sich die Kooperation mit dem Deutschunterricht ( D 9.5), um Inhalte zu vertiefen.

 

Alle hier online verfügbaren Texte und Materialien stammen von den Autoren und dürfen für den Unterricht kopiert werden.

  

Vorschlag zur Gliederung der Stundensequenz und Links zu den Materialien:

 

Kommunikation und Manipulation

 

1     Wir kommunizieren, ohne es zu merken

        M 1    Wie funktioniert Kommunikation? - Ein Modell

 

2     Verbale und nonverbale Kommunikation

        M 2    Verbale und nonverbale Kommunikation (Arbeitsblatt)

 

3     Kommunikationsmedien

        M 3    Kommunikationsmedien - Übersicht mit Arbeitsauftrag

 

4     Wie erreiche ich mein Kommunikationsziel?

        M 4    Kommunikationsziele und Strategien

 

5     Kommunikationsstörungen - unbeabsichtigt oder beabsichtigt?

        M 5    Kommunikationsstörungen - eine Übersicht

 

6     Manipulation, Propaganda, Meinungslenkung - eine Begriffsklärung

        M 6    Begriffe erklären und vergleichen

 

7     Manipulation in der Diktatur

7.1  "Wollt ihr den totalen Krieg?" - Die Rede von Joseph Goebbels

        M 7.1  Informationen zur Rede Goebbels im Berliner Sportpalast und Hinweise zur Analyse

7.2  "Die Partei hat immer recht" - Das Parteilied der SED

        M 7.2  Hinweise zur Analyse des Parteilieds der SED und Links

7.3  Wie gelingt die Manipulation der Massen? - Der Film "Die Welle"

        M 7.3  Informaionen zum Film "Die Welle" und Beobachtungsaufgaben

 

8     Mediale Kommunikation in der Demokratie

8.1  Agenda Setting

        M 8.1  Ein Thema wird gemacht (Ablaufschema)

8.2  Die Berichterstattung in der Zeitung

        M 8.2  Vergleich von Presseberichten (Arbeitsblatt)

8.3  Nachrichtensendungen im Fernsehen

        M 8.3  TV-Nachrichten analysieren (Arbeitsaufträge)

8.4  Politik als Unterhaltung? - Politainment

        M 8.4  Politainment in der "Lindenstraße" (Arbeitsaufträge)

 

9     Die Inszenierung von Politik

9.1  Politische Reden

        M 9.1  Hinweise zur Analyse einer politischen Rede

9.2  Ein Ereignis wird zum Politikum

        M 9.2  Ein Ereignis wird zum Politikum (Ablaufschema)

9.3  Begrüßungsrituale in der Politik

        M 9.3  Begrüßungsrituale und ihre politischen Aussagen (Arbeitsblatt)

9.4  Politikerpersönlichkeiten

        M 9.4  Ein Politiker wird "aufgebaut" (Informationen und Arbeitsaufträge)

9.5  Wahlplakate

        M 9.5  Wahlplakate - Hinweis auf Analyseraster und Material;

                     Videodokumente der Bundeszentrale für politische Bildung (Link)

 

10   Meinungsforschung in der Demokratie

        M 10   Information zum Thema Meinungsforschung

 

11   "Lasst euch nicht manipulieren!" - Ein Projekt zur Manipulation durch Bilder

        M 11   Manipulation durch Bilder (Projektvorschlag)

 

12   Manipulation im modernen Märchen: Des Kaisers neue Kleider

        M 12   Des Kaisers neue Kleider - ein Vorschlag zum Kreativen Schreiben

 

13   Was sollte ich jetzt wissen? - Wissenssicherung

        M 13   Methodenvorschlag zur Klassenabfrage

        M 14   Glossar

 

 Hier finden Sie eine Beschreibung des möglichen Verlaufs der Unterrichtsstunden mit Informationen zu Inhalten, Fragestellungen und Methoden (Download der gesamten Unterrichtssequenz).

Zu grundlegender oder weiterführender Lektüre und zu leicht zugänglichen Materialien und interessanten Internetadressen kommen Sie hier.

 

 

Home » Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfächer) » III Jahrgangsstufen-Lehrplan » Jahrgangsstufe 9 » Sozialpraktische Grundbildung (WSG-S) » SpG 9.2 Kommunikation und Manipulation
© ISB 2004
Seite drucken Auswahl drucken Impressum Sitemap Benutzungshinweise Downloads
Zurück Zurück Vorwärts Vorwärts