M 9.3 Erweiterung des Potenzbegriffs

Link-Ebene

Gemäß dem neuen Lehrplan erfolgt die Behandlung des Potenzbegriffs kumulativ über mehrere Jahrgangsstufen verteilt. Aufbauend auf den Kenntnissen aus Jahrgangsstufe 7 (M 7.3.1; Potenzen mit natürlichen Exponenten) und Jahrgangsstufe 8 (M 8.3; Potenzen mit ganzzahligen Exponenten) wird der Potenzbegriff nun nach Einführung des allgemeinen Wurzelbegriffs auf Potenzen mit rationalen Exponenten erweitert. Im Sinne des Permanenzprinzips werden dabei die bekannten Potenzgesetze auf den neuen Zahlbereich für Exponenten übertragen und erneut eingeübt. Der vorgeschlagene Stundenrichtwert signalisiert, dass dabei nicht dieselbe Termkomplexität angestrebt ist wie früher in Jahrgangsstufe 10.

 

Link zu Beispielaufgaben

 

Gesamtübersicht aller Link-Ebenen-Beiträge für das Fach Mathematik

Lehrplan Gymnasium: Link-Ebene