Suchen

 
Home
 
Hinweise
 
Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfä...
 
Vorwort
 
Vorbemerkungen
 
I Das Gymnasium in Bayern
 
II Fachprofile
 
III Jahrgangsstufen-Lehrplan
 
Jahrgangsstufe 5
 
Jahrgangsstufe 6
 
Jahrgangsstufe 7
 
Jahrgangsstufe 8
 
Katholische Religionslehre
 
Evangelische Religionslehre
 
Orthodoxe Religionslehre
 
Alt-Katholische Religionsle...
 
Israelitische Religionslehr...
 
Ethik
 
Deutsch
 
Latein (Fs1)
 
Latein (Fs2)
 
Griechisch (Fs3)
 
Englisch (Fs1)
 
Englisch (Fs2)
 
Französisch (Fs1)
 
Französisch (Fs2)
 
Französisch (Fs3)
 
Italienisch (Fs3)
 
Russisch (Fs3)
 
Spanisch (Fs3)
 
Mathematik
 
Physik
 
Chemie (NTG)
 
Biologie
 
Geschichte
 
Geographie
 
Sozialkunde (WSG-S)
 
Sozialpraktische Grundbildu...
 
Wirtschaft und Recht (WSG-W...
 
Wirtschaftsinformatik (WSG-...
 
Kunst
 
Musik
 
Sport
 
Jahrgangsstufe 9
 
Jahrgangsstufe 10
 
Jahrgangsstufen 11/12
 
Weitere Lehrpläne
 

Bayerisches Wappen
Bayerisches Staatsministerium
für Unterricht und Kultus
Home » Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfächer) » III Jahrgangsstufen-Lehrplan » Jahrgangsstufe 8 » Sozialkunde (WSG-S) » Sk 8.2 Jugendliche Lebenswelten: Einstellungen, Verhaltensweisen und Erwartungen Jugendlicher, Vorst

Sk 8.2 Jugendliche Lebenswelten: Einstellungen, Verhaltensweisen und Erwartungen Jugendlicher, Vorstellungen von der eigenen Zukunft

Link-Ebene

In dieser Unterrichtseinheit, die ca. 6 bis 8 Unterrichtsstunden umfasst, werden sich die Schüler ihrer Lage zwischen Kindheit und Erwachsenendasein bewusst und setzen sich mit den Vorstellungen und Erwartungen von Gleichaltrigen auseinander.

Dazu werden zunächst Umfragen oder biographische Portraits von Jugendlichen in der Bundesrepublik ausgewertet, bevor durch die Heranziehung von anschaulichem Material die Situation Jugendlicher in früherer Zeit oder in anderen Erdteilen beleuchtet wird, um durch diesen Längs- oder Querschnitt das Verständnis für andere zu stärken und die eigene Situation zu relativieren. Abschließend werden Erwartungen für die Zukunft formuliert und hinsichtlich ihrer Umsetzungschancen diskutiert.

Alle hier online-verfügbaren Texte und Materialien stammen von den Autoren.

Eine Auswahl leicht zugänglicher Literatur, Materialien und Internetadressen zum Thema finden Siehier.

Vorschlag zur Gliederung der Stundensequenz und Links zu den Materialien:

Einstellungen, Verhaltensweisen und Erwartungen Jugendlicher

Vorstellungen von der eigenen Zukunft

1 Wir sind keine Kinder mehr. Was erwarten wir nun?

2 Jugend - was ist das?

M 1:Abgrenzung des Begriffs "Jugend"

3 Jugendliche in der Bundesrepublik Deutschland - Auswertung von Umfragen oder

biographischen Portraits

M 2 Shell Jugendstudie

4 Jugendliche Lebenswelten im Vergleich

4.1 Wie lebten Jugendliche früher?

M 3: Informationen zu Unterrichtsgang und Interview, Internetadressen für

die Recherche

4.2 Wie leben Jugendliche in Entwicklungsländern?

M 4: Internetadressen großer Hilfsdienste, Fragenkatalog zur Recherche

5 Unsere Vorstellungen von der eigenen Zukunft

M 5: Informationen zur Methode "Zukunftswerkstatt"

Hier finden Sie eine Beschreibung des möglichen Verlaufs der Unterrichtsstunden mit Informationen zu Inhalten, Fragestellungen und Methoden (Download der gesamten Unterrichtssequenz).

Home » Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfächer) » III Jahrgangsstufen-Lehrplan » Jahrgangsstufe 8 » Sozialkunde (WSG-S) » Sk 8.2 Jugendliche Lebenswelten: Einstellungen, Verhaltensweisen und Erwartungen Jugendlicher, Vorst
© ISB 2004
Seite drucken Auswahl drucken Impressum Sitemap Benutzungshinweise Downloads
Zurück Zurück Vorwärts Vorwärts