Lernziele und Lerninhalte

Lernziele sind verbindliche Vorgaben des Lehrplans. Sie beschreiben, welche Ziele erreicht werden sollen, welche Kompetenzen die Schülerinnen und Schüler erwerben sollen.

Auch Lerninhalte sind in der Regel verbindliche Vorgaben des Lehrplans. Hier allerdings gibt in den Fachlehrplänen immer wieder Wahlmöglichkeiten für die Lehrkräfte. Sie können dann, nach Meinung der Lehrplanersteller, die vorgegebenen Lernziele mit verschiedenen Lerninhalten erreichen.

Wahlmöglichkeiten sind in den Fachlehrplänen durch „z. B.", „oder", lehrplankonforme, aber nicht gebotene Zusatzangebote durch „ggf." gekennzeichnet.