Suchen

 
Home
 
Hinweise
 
Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfä...
 
Vorwort
 
Vorbemerkungen
 
I Das Gymnasium in Bayern
 
II Fachprofile
 
III Jahrgangsstufen-Lehrplan
 
Jahrgangsstufe 5
 
Jahrgangsstufe 6
 
Jahrgangsstufe 7
 
Katholische Religionslehre
 
Evangelische Religionslehre
 
Orthodoxe Religionslehre
 
Alt-Katholische Religionsle...
 
Israelitische Religionslehr...
 
Ethik
 
Deutsch
 
Latein (Fs1)
 
Latein (Fs2)
 
Englisch (Fs1)
 
Englisch (Fs2)
 
Französisch (Fs1)
 
Französisch (Fs2)
 
Mathematik
 
Natur und Technik
 
Geschichte
 
Geographie
 
Kunst
 
Musik
 
Sport
 
Jahrgangsstufe 8
 
Jahrgangsstufe 9
 
Jahrgangsstufe 10
 
Jahrgangsstufen 11/12
 
Weitere Lehrpläne
 

Bayerisches Wappen
Bayerisches Staatsministerium
für Unterricht und Kultus
Home » Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfächer) » III Jahrgangsstufen-Lehrplan » Jahrgangsstufe 7 » Deutsch » Zusammenfassen von Sachtexten und literarischen Texten

Zusammenfassen von Sachtexten und literarischen Texten

Link-Ebene

Deutlicher als im bisherigen Lehrplan wird die Zusammenfassung bzw. Inhaltsangabe von literarischen Texten und von Sachtexten gleichberechtigt nebeneinander gestellt. Eine Ursache liegt wesentlich in der mit der PISA-Studie näher begründeten Einsicht, dass sich der Deutschunterricht verstärkt den Strategien der Informationsentnahme und -verarbeitung widmen muss, auch vor dem Hintergrund einer sich rasch wandelnden Wissens- und Mediengesellschaft. Ein wichtiger pädagogischer Auftrag in diesem Zusammenhang besteht darin, Heranwachsende zur Bewältigung von Lebenssituationen außerhalb der Schule zu befähigen. Die PISA-Studie begreift diesen Aspekt als zentrale Aufgabe schulischer Bildung; ein zeitgemäßer Deutschunterricht sollte dieses Ziel nie aus den Augen verlieren. Die Zusammenfassung altersgerechter Sachtexte im Aufsatzunterricht trägt dazu bei, die Informationsentnahme in lebensnahen Kontexten schriftlich einzuüben und schafft so gleichzeitig die Grundlage, sich – vor allem in späteren Jahrgangsstufen – mit diesen Informationen intensiv auseinander zu setzen oder sie weiter zu verarbeiten. Da die Schüler in der Jahrgangsstufe 7 zugleich lernen, poetische Texte zusammenzufassen, wird ihre diesbezügliche Kompetenz in verschiedenen Anwendungszusammenhängen und damit letztlich textsortenunabhängig geschult.

In Zusammenhang mit der Arbeit an Texten ist vor allem auf eine lehrplangemäße, altersgerechte und motivierende Textauswahl zu achten. Den Einstieg erleichtern z. B. überschaubare erzählende Texte mit ausgeprägtem Handlungscharakter und wenigen Dialogen, die in der Er-Perspektive geschrieben sind und sich anhand der Erzählschritte chronologisch zusammenfassen lassen. Die Zusammenfassung von Sachtexten fällt dem Schüler leichter, wenn auf den jugendlichen Adressaten bezogene Informationen in klar gegliederter, sachlogischer Abfolge ohne nicht auflösbare Verständnisprobleme dargestellt werden. In der Jahrgangsstufe 7 stellt der Lehrplan vor allem die Verbindung zum gezielten Nutzen von Sachbuch und Sachtext her.

 

Aufgabenbeispiel: Zusammenfassen eines Sachtexts unter einem bestimmten Gesichtspunkt

Aufgabenbeispiel: Zusammenfassen eines Sachtexts in Form der Textproduktion

 

Gesamtübersicht aller Links für das Fach Deutsch

Home » Lehrplan (Pflicht-/Wahlpflichtfächer) » III Jahrgangsstufen-Lehrplan » Jahrgangsstufe 7 » Deutsch » Zusammenfassen von Sachtexten und literarischen Texten
© ISB 2004
Seite drucken Auswahl drucken Impressum Sitemap Benutzungshinweise Downloads
Zurück Zurück Vorwärts Vorwärts