breites Orientierungswissen

Link-Ebene

E

Das Fach Latein vermittelt von seinen Inhalten her eine große Bandbreite unterschiedlicher Wissensbereiche. So eröffnet es beispielsweise durch seine historische Tiefendimension einen Einblick in viele geistes- und naturwissenschaftliche Gebiete, die vielfältige Anknüpfungsmöglichkeiten eröffnen: Rechtswesen, Philosophie, Grundzüge der europäischen Geschichte, Genese und Fortleben literarischer Gattungen, Poetologie, politische Institutionenlehre, bildende Kunst und Architektur, Latein als Grundlage der romanischen Sprachen und als Sprache der Wissenschaft u. v. m.

Damit bietet es den Schülern eine verlässliche Bildungsgrundlage, mit deren Hilfe sie in die Lage versetzt werden, sich den ständig wachsenden und wandelnden Anforderungen der Informationsgesellschaft zu stellen.

Lehrplan Gymnasium: Link-Ebene